City-Einzelhandel Hannover

16.000 qm großes City-Einzelhandels- und Bürogebäude in der Innenstadt von Hannover.

Das Objekt liegt im bevorzugten Teil der Fußgängerzone im Zentrum von Hannover. Die Immobilie besaß bei Übernahme bereits einen starken Mieter-Mix, darunter H&M, Esprit und Fitness First, umfasste aber auch ca. 3.200 qm langfristig leerstehende Bürofläche und 4.500 qm Verkaufsfläche, die zu dem Zeitpunkt frei wurden, als Kintyre das Asset Management übernahm.

Kintyre erfüllte bei diesem Projekt folgenden Aufgaben:

  1. Fremdkapitalfinanzierung – Kintyre sicherte die Kreditfinanzierung und die vorläufige Projektfinanzierung durch eine deutsche Bank sowie die Anschlussfinanzierung durch einen britischen Anbieter und verhandelte vor der Veräußerung des Darlehens einen erheblichen Abschlag auf den ursprünglichen Nominalwert.
  2. Asset Management – Kintyre war als Immobilien- und Vermietungs-Manager mandatiert und für die Erfüllung des Business Plans verantwortlich. Die wichtigsten Erfolge umfassen:
    1. Neuvermietung von 2.500 qm erstklassiger Einzelhandelsfläche im Untergeschoss, Erdgeschoss und ersten Stock an Rossmann als Flagship-Store in der Heimatstadt des Unternehmens
    2. Vermietung und Verpachtung von 600 qm plus Dachterrasse an einen lokalen Restaurantbetreiber
    3. Vermietung von 1.250 qm Bürofläche an ein kommerzielles Blutbankzentrum
    4. Vermietung von 1.700 qm Bürofläche an eine kardiologische Klinik
  3. Verkauf der Immobilie – Innerhalb von 9 Monaten nach Sicherung der Refinanzierung und erfolgreicher Vermietung von mehr als 5.000 qm Fläche wurde das Objekt in einer Off-Market-Transaktion mit einer erheblichen Investoren-Rendite an eine deutsche Pensionskasse verkauft.